x

27-February-2015

Spanische Meister in Amsterdam

Bis 29. Mai können Sie die Ausstellung „Spanische Meister aus der Hermitage. Die Welt von El Greco, Ribera, Zurbarán, Velázquez, Murillo & Goya“ in der Hermitage bewundern. Die Ausstellung konzentriert sich auf den weiteren Kontext der Malerei im Spanischen Goldenen Zeitalter (zweite Hälfte des 16. und 17. Jh.) und ihren Nachklang in den folgenden Jahrhunderten. 

Gezeigt werden spanische Meisterwerke aus der Regierungszeit von Philipp II., dem absoluten Monarchen eines Kolonialreichs, der der katholischen Malerei strenge Vorgaben machte. Die folgende Periode wird unter anderem von Francisco de Zurbáran beherrscht, auch als der spanische Caravaggio bekannt.

Diese Kunstsammlung lässt viele Facetten der spanischen Geschichte Revue passieren, darunter die Schrecken von Napoleons Eroberung im Jahre 1808, die Stierkämpfe und das mediterrane Kneipenleben. Die Vielfalt der Ausstellung spiegelt sich auch in den diversen spanischen Malereistilen wider. Barock, Rokoko, dramatischer Realismus und spiritueller Minimalismus wechseln einander ab.

Micropia

micropia.nl

Mikroben - sie sind in der Nase, den Ohren, unter den Achseln, in den Augen, im Magen, Mund, auf der Haut, unter den Füßen, ja, überall. Micropia ist das erste Museum der Welt, das sich dem Unsichtbaren widmet. Erwarten Sie keine statische Ausstellung - Sie betreten ein interaktives Labor, in dem Sie lebende Bakterien unter dem Mikroskop beobachten. Ihre Formen sind oft atemberaubend schön, manchmal auch reichlich bizarr. Was Sie sehen, wird auch auf einem Bildschirm gezeigt, so dass andere Besucher Ihrer Entdeckungsreise folgen können. Alles in allem eine einzigartige Erfahrung, bei der Sie vieles über die kleinsten und gleichzeitig mächtigsten Organismen auf der Erde lernen und sich ein Bild von den Bausteinen unserer Existenz machen. 

Die Einrichtung von Micropia ist großartig: In den dunklen Tiefen des Raums finden Sie intime Wege, um Ihre Mikroben zu entdecken

Tip

Die Hintergrundangaben auf den Bildschirmen sind hervorragend gemacht und sehr unterhaltsam. Sie bieten auf zugängliche Weise einen Schatz an Hintergrundwissen und verleihen Ihrem Besuch eine zusätzliche Dimension.